Vizemeister NRW

2016 hat es leider nicht erneut zum Meistertitel gereicht. Nach zwei Jahren an der Spitze sind die Streckenflieger unseres Platzes dieses Jahr Vizemeister in NRW geworden.

 

Ziel in diesem Wettbewerb ist es an den Wochenenden zwischen April und August jeweils mit drei Piloten in einem 2,5 Stunden Fenster möglichst schnell unterwegs zu sein. Die Flüge werden über Satellitennavigation gespeichert und nach dem Flug hochgeladen und gewertet.

Waren wir in diesem Jahr auch nicht vom Wetter verwöhnt, gab es dennoch ein paar schöne Flüge und wir konnten ca. 51.000 km ohne Motor zurücklegen.

Allen beteiligten Piloten wünsche ich eine erfolgreiche(re) und unfallfreie Saison 2017!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.